Neues Leben für einen alten Computer

In meinem Besitz befindet sich ein 24″-iMac «Early 2009», also ein knapp 14-jähriger Rechner. Das aktuellste Betriebssystem von Apple, das noch installiert werden kann, ist OS X 10.11 El Capitan, das am 30. September 2015 veröffentlicht wurde. Mittlerweile sind 7 neue Versionen von macOS erschienen, die allesamt nicht mehr ohne weiteres lauffähig sind. El Capitan funktionert zwar tadellos, aber darauf lassen sich keine aktuellen Versionen von Firefox oder Microsoft Office installieren und ohne aktuellen Browser ist das virtuelle Leben sehr eingeschränkt.

Die Lösung? Ubuntu!

Ubuntu in der Version 22.04 LTS lässt sich problemlos ab einem USB-Stick installieren und damit haucht man dem Veteran neues Leben ein, damit er noch ein paar Jahre seinen Dienst tun kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert